Das Nutzer-Versprechen der neuen österreichischen Community-Plattform mit mehr als 30 Themen-Channels und Zielgruppen lautet: „Hole dir Inspiration, lerne neue Leute kennen und erlebe gemeinsam mehr!“.

Ab sofort vermarktet Purpur Media die neue Community-Plattform GemeinsamErleben.com. Das Konzept von GemeinsamErleben.com ist denkbar einfach und vielfach erprobt: Die neu gestartete Plattform bringt Menschen mit gleichen Interessen in Communities zusammen und begeistert über gemeinsame Nutzererlebnisse. Themen, Regionen, Orte, Veranstaltungen und Marken sind der gemeinsame Nenner für bereits mehr als 145.000 Menschen, die sich regelmäßig austauschen, Aktivitäten planen und mehr erleben. „Mit durchschnittlich 94 Angaben zur Person und Interessen lässt sich schnell ein passender Partner finden, wenn die eigenen Freunde keine Zeit haben oder das Interesse fehlt“, erklärt Alexander Lendl, Geschäftsführer und Gründer zum User-Nutzen der Plattform.

Ambitionierte Ziele der neuen Community-Plattform

„Gemeinsame Erlebnisse stellen das ideale Umfeld für Marken dar, die ihre Zielgruppen auch auf emotionaler Ebene erreichen möchten. Für den Aufbau nachhaltiger Beziehungen, häufige Nutzung und hohes Engagement sorgen einzigartige Inhalte und Community-Funktionen“, ergänzt Lendl und fügt hinzu: „Verglichen mit den erfolgreichsten ÖWA-Angeboten Österreichs wäre GemeinsamErleben.com in punkto Nutzung und Kundenbindung bereits unter den Spitzenreitern zu finden. Mehr als 10 Minuten Verweildauer und 21 Seitenaufrufe pro Besuch, sowie 7,6 Besuche pro Monat sprechen für sich!“

Die Plattform baut auf dem Know-how und den Erfolgen von 17 bestehenden Communities auf, wie etwa freizeitpartnerboerse.com, golfpartnerboerse.com und friendseek.com. „Mit dem Proof of Concept und mittlerweile über 30 Communities bieten wir bereits nach wenigen Monaten mit GemeinsamErleben.com ein einzigartiges Online-Medium für ganz Österreich an. Unser Ziel für 2019 ist es, gemeinsam mit der werbetreibenden Wirtschaft und innovativen Medien eine unabhängige und österreichische Community-Plattform für Regionen, Themen und Marken zu etablieren“, erläutert Stefan Unterberg, der bei GemeinsamErleben.com für den Bereich Marketing & Sales verantwortlich zeichnet.

Exklusive Themen-Partnerschaften für Communities

Die Plattform ermöglicht Unternehmen und Marken, in kürzester Zeit eigene Communities zu starten, auch als Teil der eigenen Webseite. So bauen Unternehmen über ihre Website einen direkten Kommunikationskanal zu ihren Usern auf und erhöhen deren Nutzung, Besuche und Reichweite. Die Daten der eigenen Community-Mitglieder werden DSGVO-konform eingeholt und stehen dem Partner rechtssicher für sein Marketing und CRM zur Verfügung. „Dies ist eine nachhaltige Maßnahme, um mehr über die eigenen Kunden, Fans und Kontakte in Erfahrung zu bringen, nachdem uns Facebook diese Daten & Learnings nicht zur Verfügung stellt,“ so Unterberg.

Neben erfolgreichen Werbeformen bietet die Plattform exklusive Themen-Partnerschaften für Communities an, die der Marke dann als affines und inhaltliches Umfeld für Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen zur Verfügung stehen. Einzigartig ist, dass im Zuge einer Partnerschaft nicht nur neue Communities geschaffen werden können, sondern die Werbeerlöse seitens GemeinsamErleben für das Wachstum der Community reinvestiert werden.

Infos zu den Werbemöglichkeiten auf GemeinsamErleben.com liefert Dir gern Nina Moog, Head of Product and Partnermanagement Purpur Media, unter nina.moog@purpurmedia.at