Willkommen zurück heißt es für Margarete Rieger bei Purpur Media. Die ausgewiesene Tourismusexpertin kehrt aus ihrer Babypause zurück und verstärkt ab sofort wieder das Verkaufsteam von Purpur Media.

Ihr Sohn war für sie und alle hier bei Purpur Media eine große Überraschung, Margarete hat bereits eine Tochter mit 10 Jahren. Der kleine Nachzügler ist nun auch schon wieder 10 Monate alt.

Margarete blickt mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die Zukunft: Einerseits freut sie sich auf den Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen (hoffentlich bald auch wieder öfter im Büro). Andererseits bleibt nun weniger Zeit für ihre neuen Hobbys Playmobil spielen, Türme bauen und Kinderlieder singen 😉

Matthias Höbarth ist Senior Business Development Manager bei Purpur Media

Der gebürtige Waldviertler, der im Juli 2020 bei der Vermarktungsagentur als Senior Business Development Manager einstieg, avancierte mit 1. Jänner 2021 zum Head of Sales.

Steiler Aufstieg bei Purpur Media: Matthias Höbarth, seit Mitte 2020 als Senior Business Development Manager bei der Wiener Vermarktungsagentur tätig, stieg mit Anfang 2021 zum Head of Sales von Purpur Media auf. Seine Hauptaufgabe ist die nachhaltige Erschließung von Umsatzpotenzialen und zwar im engen Austausch mit dem Sales-Team von Purpur Media sowie Produktentwicklern.

Der Niederösterreicher, der ein Diplomstudium für Medienmanagement absolviert hat und über einen Masterabschluss in Psychologie verfügt, begann seine Karriere als Key-Accounter auf Publisher-Seite. Nach vier Jahren wechselte Höbarth in die Agenturwelt: Bei der Mediaagentur MediaCom befasste er sich in der digitalen Fachabteilung Interaction mit dem Themenfeld Programmatic und beriet Kunden wie Coca-Cola oder Österreich Werbung. Anschließend zog es Höbarth zur Mediaagentur Dentsu, wo er als Innovationsmanager Kunden bei Projekten in den Bereichen Neuro-Marketing, App Management oder Connected Screens unterstützte. Vor seinem Wechsel zu Purpur Media war der passionierte Kletterer, Mountainbiker und FC-Bayern-München-Fan beim Startup Geolad für das Direktkundengeschäft sowie den Ausbau des Portfolios mitverantwortlich.

Purpur Media rangiert auf Platz 3 im Reppublika-Reichweitenranking der Online-Vermarkter

Mit einer Reichweite von 72,66 Prozent führt Purpur Media im Dezember 2020 auf Rang 1 in der Auflistung der reichweitenstärksten heimischen Ad Networks.

Aktuell verzeichnet Purpur Media eine Reichweite von 72,66 Prozent und platziert sich somit auf Rang 1. Die Zahl der Unique Users der Purpur Media Ad Networks liegt nun bei 4,87 Millionen. Bei der Average Usetime wird dem Purpur Media Ad Network für den Dezember ein Wert von 3:12 Minuten ausgewiesen. Insgesamt freuen wir uns zum Jahresende über 101,9 Millionen Visits.

Das vom Marktforschungsinstitut MindTake Research entwickelte Researchtool Reppublika liefert mit seiner Funktion Ratings+ eine Vielzahl an Auswertungen für die Mediaplanung. Reppublika misst die App- und Web-Nutzung in Österreich über ein eigenes, repräsentatives single-source Panel cross-device.

Darüber hinausgehende Detailauswertungen zum Purpur Media Ad Network liefert Dir gerne Nina Moog, Head of Product and Partnermanagement Purpur Media, unter nina.moog@purpurmedia.at.