Purpur Media hat in der Wahrnehmung von Mediaagentur- und Auftragnehmervertretern deutlich aufgeholt und belegte in der Imagestudie von MindTake Reseach den beeindruckenden 6. von 30 Rängen.

In den vergangenen drei Jahren hat Purpur Media in der Imageestudie der Online-Vermarkter in Österreich kontinuierlich nach oben gearbeitet.

Großer Erfolg für Purpur Media bei einer renommierten Imagestudie: Im Rahmen der Erhebung der Studie „Das Image der Online-Medien und -Vermarkter“ belegte Purpur Media den 6. von 30 Plätzen. Und das ist vor allem deshalb beachtlich, da Purpur Media in den vergangenen drei Jahren kontinuierlich nach oben gerankt wurde. „Dass wir unter den Top Ten sind, ist schon eine feine Sache. Aber dass wir heuer Platz 6 belegen, erfüllt uns mit Stolz“, erklärt Tanja Bauer, Head of Sales Purpur Media und fügt hinzu: „Es lohnt sich aber auch, in die Detailergebnisse der Studie einzutauchen: Platz 3 bei der ,Servicequalität‘, Platz 4 beim ,Preis-Leistungsverhältnis‘ und Platz 5 bei der ,Beratungskompetenz‘ zeigen, dass wir deutlich aufgeholt haben und dass unsere Bemühungen bei Mediaagenturen und Auftraggeber wahrgenommen werden.“

Auch nicht unerheblich: Bei der spontanen Bekanntheit landete Purpur Media mit Rang 8 ebenfalls unter den Top Ten!

Das Image der Online-Medien und -Vermarkter“ belegte Purpur Media den 6. Gesamtrang. Und das ist vor allem deshalb beachtlich, da Purpur Media in den vergangenen drei Jahren die Plätze 12, 20 und 15 belegt hatte.

Eingehende Analyse der Online-Vermarkterszene

Zielsetzung der von MindTake Research durchgeführten Studie „Das Image der Online-Medien und -Vermarkter“ war es, dem Image der am heimischen Markt tätigen Online-Vermarkter bei den österreichischen Mediaagenturen sowie bei Auftraggebern auf den Zahn zu fühlen. Mediaagenturvertreter und Direktkunden wurden gebeten, ihre Zufriedenheit mit dem jeweiligen Vermarkter in den unterschiedlichsten Dimensionen zu bewerten. Mittels Online-Fragebogen wurden von MindTake Research die Einstellungen der Befragten zu den jeweiligen Online-Vermarktern in 14 Parametern erhoben.

Die Ergebnisse der Studie „Das Image der Online-Medien und -Vermarkter“ von MOMENTUM Wien und MindTake Research basieren auf 202 im Mai 2020 durchgeführten Online-Interviews mit Agenturvertretern und Direktkunden, die in ihrer tagtäglichen Arbeit mit Online-Vermarktern zu tun haben. Die komplette Studie – mit sämtlichen Breaks, Rankings und Detailergebnissen – kann übrigens um 1.850 Euro netto bei georg.guenther@momentum.wien bestellt werden.

Nähere Infos zu den Detailergebnissen der  Imagestudie liefert Dir gerne Tanja Bauer, Head of Sales Purpur Media, unter tanja.bauer@purpurmedia.at